TERMINE

Persönlich

Bist Du bereit
für die Liebe?
Tagesseminar

25. Sept. 2016
9-16 Uhr

Events

Beruflich

"Betriebliche/r
Gesundheits-
manager/in
IHK"


20. Jan. 2017
- 23. Juni 2017
IHK
Bodensee-
Oberschwaben

Infoabende:

7. Nov. 2016
28 Nov. 2016
jeweils 17.30 Uhr

Aktuelles

Neue Programme

Resilienztrainings
für Führungskräfte
und Mitarbeiter

Gesundheits-
förderliche
Kommunikation

Entschleunigung

Gesundheitsfaktor
Wertschätzung

Aktuelles

Erfolgs-
geschichten


"Gesund sein,
leicht gemacht"
Gesundheitstag
Hymer Leichtmetallbau

Zeppelin Azubi 
Olympics

Grafen fördern 
Gesundheit

Orange Health

Berichte
 




Gesundheit ist unser höchstes Gut,
im Gegensatz dazu ist Krankheit bald unbezahlbar.

Siegfried Wache

Aktuelles

Neu im Programm 

Resilienztrainings
  • für Führungskräfte

    • Führungskräfte steuern heute Ihre Teams wie ein Kapitän bei rauher See durch Veränderungsprozesse und die Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt. Dabei sind Sie gefordert Ruhe zu bewahren, Gelassenheit auszustrahlen und ein Führungsverhalten an den Tag zu legen, dass von Klarheit und Souveränität geprägt ist. Je stabiler da die eigene Widerstandskraft ist, umso leichter gelingt der Führungsalltag.
  • für Mitarbeiter
    • Krisen und Rückschläge erlebt jeder Mensch im Laufe eines Lebens. Im besten Fall gelingt es, daraus gestärkt hervorzugehen. Resiliente Menschen sind in der Lage lösungsorientiert Probleme zu bewältigen und am Ende durch die Erfahrung sie gemeistert zu haben, sie als Chance für Weiterentwicklung zu begreifen.
DownloadPDF


Lehrgang "Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in IHK"

Jetzt noch kompakter, noch praxisorientierter!

Start: 20. Januar 2017
Infoabende am 7. und 28. November 2016, jeweils 17.30 Uhr in der IHK Bodensee-Oberschwaben
Bitte vorab dort anmelden.

Seminarziel: Gesundheitsmanagement ist ein Zukunftsthema!

Indem Unternehmen die Selbstverantwortung ihrer Mitarbeiter für ihre Gesundheit stärken, erhalten sie ein Plus an wirtschaftlicher Leistungskraft. Der demografische Wandel, der Fachkräftemangel und eine zunehmend komplexere Arbeitswelt machen Gesundheitsförderung im globalen Wettbewerb zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor. Für den Aufbau eines wirksamen Gesundheitsmanagements werden fachliche, personelle und finanzielle Ressourcen benötigt.

Ziel des Lehrganges ist die fachliche Qualifikation für den Aufbau, Implementierung, Steuerung und Weiterentwicklung eines wirksamen Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM).
Die Teilnehmer kennen nach erfolgeichem Abschluss des Lehrgangs die Strukturen eines nachhaltigen Betrieblichen Gesundheitsmanagements und lernen diese im Unternehmen richtig anzuwenden.
Sie gewinnen darüber hinaus Einblicke in ein gesundes Selbstmanagement in Bezug auf Stressbewältigung, Burnout und gesunde Ernährung und werden gleichzeitig zum Vorbild für die Mitarbeiter im Unternehmen.

Der Lehrgang endet mit einer Projektarbeit, Präsentation und Fachgespräch.

Das gesamte Programm gibt es auf der IHK Website unter folgendem Link (Lehrgänge mit Zertifikat und Starttermin auswählen):

https://www.unikam.de/eventmanager/weingarten.ihk.de/index/veranstaltung/vid/7842/tid/Z7322016/kategorieID/3




Seminar

Seminarausschreibung

Termin RAVENSBURG: 17. April 2015 von 9.00-16.30 Uhr 

Ort: Medienhaus - Schwäbisch Media, Karlstr. 16, 88212 Ravensburg

Infos und Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Download Seminarprogramm PDF



Termine FRANKFURT: 25. April 2015  und 26. Juni 2015 von 9.00-16.30 Uhr 


Ort: Campus Colosseo, Walther-von-Cronberg-Platz 2, 60594 Franurt am Main

Infos und Anmeldung unter:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Download Seminarprogramm PDF

Interview im BGM-Guide von BUSINESS today

Mir wurde die Ehre zuteil, einen Beitrag zur Sonderbeilage "Gesund im Job" der aktuellen Ausgabe BUSINESS today (Heft 04/2014) zu liefern.
Ich wurde zum Thema "Gesundheit ist Chefsache" (Seiten14 und 15) interviewt.

 Sonderbeilage als PDF

   BGM Guide_Sonderbeilage BUSINESS today (Ausgabe 04/2014)


Neu im Programm 

  • Gesundheitsförderliche Kommunikation (Workshop),
  • Dem gesunden Tempo auf der Spur - Wege zur Entschleunigung (Seminar/interaktiver Vortrag),
  • Gesundheitsfaktor Wertschätzung (Workshop).

Programm als PDF Neu im Programm


Gesundheitstag bei Hymer Leichtmetallbau: Gesund sein, leicht gemacht!

Am 14. November 2014 bietet Hymer Leichtmetallbau in Wangen/Allgäu seinen rund 250 Mitarbeitern einen ganz besonderen Tag zur Gesundheitsförderung. Den 1. Gesundheitstag unter dem Motto "Gesund sein, leicht gemacht."

Das Expertenteam von claudia hartmann - karriere durch gesundheit hat dieses Konzept, gemeinsam mit Mitarbeitern des Unternehmens, entwickelt.

Wir gestalten an diesem Tag ein abwechslungsreiches Programm zum nachhaltigen Aufbau von Gesundheitskompetenz. Die 3 Präventionsthemen Ernährung, Bewegung und Entspannung stehen im Mittelpunkt.

Vorausgegangen sind bereits Workshops mit allen Führungskräften des Unternehmens. Inhalte waren "Gesund Führen" und "Gesundes Selbstmanagement". Die Vorbildrolle wurde so gestärkt und Handlungshilfen für einen mitarbeiter-orientierten Führungsstil erarbeitet. Alle sind hochmotiviert das Thema Gesundheit im Unternehmen fest zu verankern. Und deshalb ist der Gesundheitstag der fulminante Startschuss für weitere gesunde Aktivitäten.



FullSizeRender 4







Herbst Office Tage

vom 05.-07. November 2014

in Bad Herrenalb

Am 05. November bin ich Referentin des Intensivworkshops

"Gesundheitsförderliche Kommunikation im Informationszeitalter"

den kompletten Flyer finden Sie hier  PDF
SSHerbst2014

 


HOT 2014

Vom 14.-16. Mai 2014 finden die diesjährigen Heidelberger Office Tage statt.

Am 16. Mai leite ich den Workshop "Vereinbarkeit  Familie und Beruf".

Melden Sie sich jetzt an unter http://www.asb-hd.de/hot/

Bild2




IHK Zertifikatslehrgang: Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in IHK

Neuer Kurs ab Frühjahr 2014

Veranstaltungstermine und Termine für INFO-Abende werden demnächst hier bekanntgegeben.

6 Module à 2 Seminartage
jeweils 1 Modul pro Monat

Modul 1+2: Grundlagen eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Modul 3: Sensibilisierung und interne Kommunikation  sowie Analyse - Kennzahlen - Evaluation
Modul 4: Stressmanagement, Bunroutpräventation und gesunde Ernährung
Modul 5: Betriebliche Gesundheitsförderung - Maßnahmen
Modul 6: Review und Projektarbeit

Detaillierte Lehrgangsbeschreibung  Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in IHK



Vortrag mit Seminarcharakter

Gesundes Führungsverhalten

am 29. Januar 2014 von 14.00-17.00 Uhr


für Unternehmen der Region Bodensee/Oberschwaben, Allgäu und angrenzende Gebiete

Einladung Gesundes Führungsverhalten 012014

Anmeldung und Info

Sommer Office Tage 2013


vom 11.-12. Juli 2013 im Seehotel in Niedernberg/Aschaffenburg

Programm_SommerOfficeTage_2013

Flyer SOT 2013 klein




Im Rahmen des BGF-Konzepts der Firma Zeppelin Systems in Friedrichshafen von karriere durch Gesundheit findet am 24. Oktober 2012 ein Gesundheitstag für die Berufsstarter statt. Die jungen Nachwuchskräfte des Unternehmens wurden erhielten im Laufe des Jahres 2012 alle das imPULS Gesundheitstraining für Berufsstarter. Sie haben in diesem Rahmen den Gesundheitstag selbst geplant und sind verantwortlich in die Umsetzung einbezogen. So wirken die "Älteren" für die "Jüngeren"als Vorbilder.

Plakat_Zeppelin-Olympics


Vorankündigung für 2013

Workshop: Erfolgsfaktor Betriebliches Gesundheitsmanagement

Screenshot-SAV

Termin:
17. Januar 2013, 9.30-17.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Hotel Seedamm Plaza, Seedammstrasse 3, 8808 Pfäffikon SZ

Info und Anmeldung  www.sav-asp.ch



Gesundheit im Daily Business by Management School St. Gallen

3-tägiges Seminar 

Teilnehmerkreis:
Führungskräfte und Mitarbeiter Human Resources, die das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz reflektieren und im Unternehmen integrieren wollen, sowie Führungskräfte, die bei ihrer Arbeit mit wichtigen Personalfragen konfrontiert werden

Termine:
17.-19. Juni 2013, Luzern 
6.-8. November 2013, Mannenbach/Bodensee

Veranstalter:
Management School St. Gallen

Info und Buchung  www.mssg.ch

Seminarprogramm_2013

Programm als PDF  Gesundheit im Daily Business


Offenes Tagesseminar im ASB Management Zentrum Heidelberg

jeweils am
12. November 2012
15. April 2013
26. November 2013



Flyer-Front-homepage

Das komplette Programm und Infos zur Anmeldung finden Sie hier:  PDF-Download

 


3-tägiger Workshop in und mit der Natur

Personalmanagement trifft Burnout -
Spagat zwischen Dienstleistung, Beraterrolle und Gesundheitsförderung

Inhalte:

1. Reflexion des persönlichen Gesundheitsmanagements in und mit der Natur
2. Das Phänomen Burnout - Welche Rolle spielt die Personalabteilung?
3. Transfer in den Kontext der HR-Arbeitswelt


Detaillierte Programmbeschreibung, Anmeldeformular und AGBs  




Heidelberger Office Tage 2012

25. bis 27. April 2012 in Heidelberg

Flyer_Frontpage_Officetage2012

Veranstalter: ASB Management Zentrum Heidelberg e.V.

Kongress für Sekretariat, Assistenz und Sachbearbeitung.

Profitieren Sie von insgesamt  23 spannenden Vorträgen und Workshops.

Die Angebote von karriere durch gesundheit:

- Interaktiver Vortrag am 25. April 2012: Office Power. Bedeutung von Gesundheit im Beruf
- 1/2-tägiger Workshop am 26. April 2012: Fit@ Office - Bedeutung von Gesundheit im Beruf (Vertiefung zum Vortrag)
- 1/2-tägiger Workshop am 26. April 2012: Brain Food & Brain Gym

Das komplette Programm und Infos zur Anmeldung finden Sie hier:  PDF-Download

 


 

 

Gesunder Führungsstil - Die Führungskraft als Multiplikator für eine gesunde Unternehmenskultur

Zielgruppe:

Führungskräfte aller Hierarchieebenen und Personalverantwortliche

Inhalt:
  • Bedeutung von Gesundheit für Führungskräfte
  • Stress und Ernährung - Reflexion des eigenen Gesundheitsmanagements
  • Gesundheitsförderliches Führungsverhalten
  • Einfluss des Führungsverhaltens auf die Gesundheit der Mitarbeiter
  • Erfolgsfaktor Wertschätzung und Anerkennung 
     
Seminarziel:

Management und Führungskräfte haben Vorbildfunktion. Ihr Führungsverhalten beeinflusst die Gesundheit und Leistungs-fähigkeit ihrer Mitarbeiter. Durch eigenes gesundes Verhalten und einen gesunden Führungsstil, sind Sie Multiplikatoren im Aufbau von Gesundheitsressourcen. Es lohnt sich also in mehrfacher Hinsicht für eine gesunde Lebensführung zu sensibilisieren und Strategien für gesundes Führungs-verhalten zu entwickeln. So entwickelt sich systematisch und praxisnah eine gesunde Unternehmenskultur.


 

Anmeldung direkt bei der IHK Bodensee-Oberschwaben
Ansprechpartner: Kerstin Kühne
KennzifferDatumOrtWochentageUhrzeitPreis 
S12342.1 Do, Fr. 22. und 23. März 2012 IHK in Weingarten do, fr 09:00 - 17:00 Uhr, 16 UE 340,00 € anmelden
 

 


Gestern beim 1. Gesundheitstag bei VOITH Paper in Ravensburg - 

karriere durch gesundheit war dabei.


Knnen_Sie_Stress_-_Roll-Up-Klein_4

 

 

Beeindruckend, was der Betriebsrat und der Bereich Personal auf die Beine gestellt haben.
Hochkarätige Referenten, eine Vielzahl von externen Dienstleistern aus dem
Gesundheitsbereich mit Aktionen und ein Catering mit gesunden Köstlichkeiten.
Ca. 60% der gesamten Belegschaft nahm das Angebot begeistert an.
Das war ein riesen Erfolg! Gratulation!

karriere durch gesundheit war mit von der Partie und darf das Follow-Up Seminar am
nächsten Samstag gestalten:

 

"Können Sie Stress ? Strategien für harte Zeiten"

 

 



Erfolgsgeschichte

Orange Health - Let's start it!

Dies ist das Motto, das die Berufsstarter der Firma ancotel GmbH in Frankfurt für die ausbildungsbegleitenden imPULS Gesundheitstrainings gewählt haben.

Mehr dazu im firmeneigenen Newsletter...

 PDF Download



Sie ist da!

Die Imagebroschüre von karriere durch gesundheit

Bild2

 PDF-Download



Eine praxisnahe und bedarfsgerechte Gesundheitsförderung orientiert sich am Unternehmen und ist Zielgruppenorientiert. Daher biete ich zusammen mit meinem Netzwerkpartnern ganzheitliche Konzepte und Lösungen für alle Mitarbeiter an. Unsere imPULS Gesundheitstrainings sind konkrete Maßnahmen für eine nachhaltige Gesundheitsförderung.

imPULS Gesundheitstrainings für 


In Kürze folgen imPULS Gesundheitstrainings für 

  • Nachwuchsführungskräfte
     
  • Menschen im Arbeitsprozess
     
  • Schichtarbeiter




Seminare in Ravensburg


Am Freitag , den 18. März 2011 von 17-21.30 Uhr

"Entgiftung - optimale Regeneration in der Fastenzeit"  PDF-Datei


Am Samstag, den 26. Februar 2011 von 10-17 Uhr 

 

„Essen Sie sich fit! Gesunde Ernährung für mehr Vitalität, Konzentration und Leistung.“  PDF-Datei

Die TeilnehmerInnenzahl ist jeweils auf 8 Personen begrenzt. So ist ein intensiver Austausch möglich und wir können auf individuelle Fragestellungen eingehen.

Ich freue mich auf Sie! 

 


NEU


Ab Februar 2011 können Sie online an folgenden Webinaren teilnehmen:

Gesunde Ernährung - Basis für Leistungsfähigkeit im Beruf

und

Stress positiv begegnen

Was sind Webinare?

Webinare sind Seminare, die im  Internet gehalten werden. Sie können so bequem von jedem beliebigen Ort der Welt an Webinaren teilnehmen.

Sie benötigen dazu lediglich einen PC/ein Notebook und einen Internetanschluss. Ihr PC muss über einen Lautsprecher verfügen, damit Sie mich hören können. Idealerweise benutzen Sie ein Headset, was Ihnen auch die Möglichkeit gibt, mit mir während der Webinare zu sprechen. Dies ist aber nicht unbedingt erforderlich.

Die konkreten Inhalte der Webinare finden Sie hier.  Webinare


Oft ist die Zukunft schon da, ehe wir ihr gewachsen sind.

 

John Ernst Steinbeck


weihnachten 

Weihnachtsgeschenke drücken Wertschätzung aus und zeigen, die Beschenkten sind Ihnen wichtig.

Sicher haben Sie sich bereits Gedanken gemacht, wie Sie Ihren Mitarbeitern Ihre Wertschätzung für die erbrachte Leistung in diesem Jahr ausdrücken möchten.

Die aktuelle wirtschaftliche Lage fordert höchste Belastbarkeit, Flexibilität und eine stabile Konstitution von allen Mitarbeitern.

Stellen Sie daher die richtigen Weichen für eine erfolgreiche Zukunft.

Schenken Sie in diesem Jahr Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern GESUNDHEIT!

Da haben alle etwas davon:

- fördern Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter – das bringt Ihnen leistungsfähigere und belastbarere Mitarbeiter und damit ein Plus an Produktivität

- zeigen Sie Weitsicht in der Unternehmensentwicklung – das bringt Ihnen Imagegewinn und zufriedene Mitarbeiter

- entwickeln Sie Ihre Firmenkultur zu einer gesunden Firmenkultur der Achtsamkeit – Ihre Mitarbeiter erfahren Wertschätzung und Anerkennung, die zu Ihnen zurückkommt.

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist eine Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens.

Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung werden vom Gesetzgeber steuerlich mit 500,- EUR pro Mitarbeiter und Jahr gefördert.

Erreichen Sie den gesunden Vorsprung!

Sind Sie an Betrieblicher Gesundheitsförderung oder Gesundheitscoaching interessiert? Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Gemeinsam finden wir Lösungen und Antworten auf die Gesundheitsfragen Ihres Unternehmens, Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und/oder Ihre eigenen.

Beste vorweihnachtliche Grüße


Claudia Hartmann 


Angebot als   PDF-Download


Die Wirtschaftsförderung Bodensee lädt am 9. November 2010 in Hagnau/Bodensee zur

Demografie Konferenz Bodensee

ein.

  Link zur Homepage


Im Rahmen der WieCon-Akademie biete ich folgendes Seminar an:

 "Stressmanagement und Ernährung - Basis für Gesundheit im Beruf"

   PDF-Download  



ChefInAktion im September 2010
der Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg und der Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft mbH des Landkreises Ravensburg

"Wie man gesund die Karriereleiter erklimmt"


 PDF-Download
Artikel aus INFO-Wochenzeitung vom 8.9.2010

 



SOMMER-AKTION
 

 

 

 

 

Intensivtraining "Pausen aktiv gestalten"

Pausen sind wichtig für Regeneration, Konzentration und Leistungsfähigkeit. Jeder kann aktiv etwas für seine Erholung tun. Der Zeitaufwand ist minimal.

Nach einer aktiven Pause fühlen sich Ihre Mitarbeiter wieder kraftvoll und ausgeruht. Kreativität und mentale Fitness erhalten neuen Schwung. Die Arbeitsergebnisse gewinnen an Qualität.


Ziel

Mitarbeiter nutzen Pausen aktiv zur Regeneration und Leistungssteigerung. Die vermittelten Methoden sind mit geringem Zeitaufwand direkt am Arbeitsplatz oder in Pausenräumen durchführbar. Die Stressanfälligkeit sinkt, die Arbeitsqualität steigt, das Betriebsklima gewinnt.


Inhalte(BREAK = engl. für „Pause“)

B - asiswissen „Gesundheit im Job“

R - ückenfitness 

E - ntspannungstechniken

A - temübungen

K - onzentration


Methodik

Themenzentrierte Übungen, Kurzreferat, Erfahrungsaustausch

Dauer

2-stündiges Intensivtraining mit max. 20 Teilnehmern

Kosten

250,- EUR (Fahrtkosten werden erst ab einer Entfernung von > 50 km ab Wangen/Allgäu berechnet.)


Sommer-Aktion 2010
PDF-Download