TERMINE

Persönlich

Bist Du bereit
für die Liebe?
Tagesseminar

25. Sept. 2016
9-16 Uhr

Events

Beruflich

"Betriebliche/r
Gesundheits-
manager/in
IHK"


20. Jan. 2017
- 23. Juni 2017
IHK
Bodensee-
Oberschwaben

Infoabende:

7. Nov. 2016
28 Nov. 2016
jeweils 17.30 Uhr

Aktuelles

Neue Programme

Resilienztrainings
für Führungskräfte
und Mitarbeiter

Gesundheits-
förderliche
Kommunikation

Entschleunigung

Gesundheitsfaktor
Wertschätzung

Aktuelles

Erfolgs-
geschichten


"Gesund sein,
leicht gemacht"
Gesundheitstag
Hymer Leichtmetallbau

Zeppelin Azubi 
Olympics

Grafen fördern 
Gesundheit

Orange Health

Berichte
 




Gesundheit ist unser höchstes Gut,
im Gegensatz dazu ist Krankheit bald unbezahlbar.

Siegfried Wache

Seminare

Perlen_2-web


Seminarprogramme

Alle aufgeführten Seminarprogramme sind Vorschläge und können einzeln oder als Module, die aufeinander aufbauen gebucht werden. Die Inhalte werden jeweils auf Ihren firmeninternen Bedarf abgestimmt.So können auch einzelne Module miteinander kombiniert werden. Die Seminardauer ist flexibel.Von 1/2-tägig intensiv und komprimiert bis mehrtägig mit viel Raum für persönliche Anliegen. In einem kostenlosen Beratungsgespräch definieren wir gemeinsam die Seminarinhalte und orientieren die Dauer an den Ressourcen Ihres Unternehmens.Sie haben die Wahl.



Modul 1 - Gesund managen

Management und Führungskräfte haben Vorbildfunktion für die Mitarbeiter des Unternehmens. Durch eigenes gesundes Verhalten und einen gesunden Führungsstil sind sie Multiplikatoren im Aufbau von Gesundheitsressourcen.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hält Stress für die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts. Um erfolgreich, leistungsfähig und belastbar zu sein und zu bleiben, benötigen Menschen in Führungspositionen ein optimales Stressmanagement. Durch bewussten Umgang mit Stress steigern Sie Ihr Wohlbefinden und lernen, Anspannung gewinnbringend für Ihre Arbeit zu nutzen. Gesunde Ernährung bildet die Basis für einen gesunden Körper und geistige Fitness. Bewusst mit den eigenen Ressourcen umgehen verhindert auszubrennen.

In diesem Training werden die Grundsteine für eine gesunde Unternehmenskultur gelegt.

Mögliche Inhalte:

  • Ursachen, Symptome und Auswirkungen von Stress
  • Strategien und Techniken für ein individuelles Stressmanagement
  • Grundsätze der gesunden Ernährung
  • Ernährungstipps für Führungskräfte (Zeitmangel, Arbeitsessen, Kantinenessen, Reisetätigkeit,...) 
  • Gesundes Führungsverhalten

 




Modul 2 - Stressmanagement

Stress ist Teil unseres Lebens. Er kann uns beflügeln, aber auch erschöpfen. Sind Sie dauerhaftem Stress ausgesetzt, kann er anfangs Befindlichkeitsstörungen, später ernsthafte Erkrankungen verursachen.

Um den Stressfaktoren auf die Spur zu kommen, analysieren Sie Ihre ganz persönlichen Stressoren. Sie lernen die 4 Ebenen der Stressreaktionen kennen und erproben Methoden der Stressprävention und Stressbewältigung. Sie sind jederzeit und an jedem Ort, z.B. bei Ihnen im Büro, in der Mittagspause oder auf Geschäftsreise (im Flugzeug, im Hotel) durchführbar.

Durch bewussten Umgang mit Stress steigern Sie Ihr Wohlbefinden und lernen, Anspannung gewinnbringend für Ihre Arbeit zu nutzen.

 


 

Modul 3 - Ernährung im Berufsalltag

Gesunde Ernährung ist die Basis für ein gesundes Leben.

Nur wenn Ihr Organismus den „richtigen Brennstoff“ erhält, ist er leistungsfähig und belohnt Sie mit einem starken Immunsystem, optimaler Gehirnleistung und körperlicher und psychischer Belastbarkeit.

Wie Sie trotz

  • Zeitmangels, 
  • fehlender Kantine im Unternehmen oder
  • schlechtem Kantinenessen oder
  • Reisetätigkeit oder
  • ....

Ihre Ernährung intelligent und sinnvoll gestalten können, erfahren Sie in diesem Seminar. 

 



Modul 4 - Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Zeiten des Demografischen Wandels


In Zeiten des Demografischen Wandels gewinnt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zunehmend an Bedeutung. Menschen werden immer älter und sind häufig pflegebedürftig. Viele Berufstätige stehen vor einer Dreifachbelastung: Job, Kinder und Pflege.

Bei vielen beruflich erfolgreichen Menschen nimmt der Beruf ein Übermaß an Zeit und Aufmerksamkeit in Anspruch. Familie und Freunde, das soziale Umfeld bleiben dabei häufig auf der Strecke. Gesundheit wird als selbstverständlich angesehen. Auszeiten zur Selbstreflexion, Standortbestimmung und Entwicklung von neuen Visionen halten viele für Luxus.

Die Teilnehmenden reflektieren in diesem Seminar ihre individuelle Work-Life-Balance im Spannungsfeld zwischen Familie und Beruf. Sie erweitern Ihre Verhaltenskompetenzen in Belastungssituationen und lernen rechtzeitig gegenzusteuern. Verfahren zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit, der Selbstorganisation und der Entspannungsfähigkeit werden vorgestellt. 

 



Modul 5 - Work-Life-Balance

Für ein erfülltes und zufriedenes Leben braucht es die Balance zwischen Gesundheit, Beruf, sozialen Kontakten und Lebenssinn.

Die Gewichtung der einzelnen Lebensbereiche ist für jeden Menschen individuell.

Dabei greifen die einzelnen Lebensbereiche wie Zahnräder ineinander. Leistungsfähigkeit und mentale Fitness hängen wesentlich von gesunder Ernährung und regelmäßiger Bewegung ab. Ein intaktes Familienleben und gute Freunde geben Kraft und Halt für die Herausforderungen im Beruf. Visionen bilden die Basis für sinnvolle Ziele. Das Erreichen dieser Ziele führt zu Zufriedenheit.

Wie Sie Ihre eigene Work-Life-Balance finden und erhalten erfahren Sie in diesem Workshop.