TERMINE

Persönlich

Bist Du bereit
für die Liebe?
Tagesseminar

25. Sept. 2016
9-16 Uhr

Events

Beruflich

"Betriebliche/r
Gesundheits-
manager/in
IHK"


20. Jan. 2017
- 23. Juni 2017
IHK
Bodensee-
Oberschwaben

Infoabende:

7. Nov. 2016
28 Nov. 2016
jeweils 17.30 Uhr

Aktuelles

Neue Programme

Resilienztrainings
für Führungskräfte
und Mitarbeiter

Gesundheits-
förderliche
Kommunikation

Entschleunigung

Gesundheitsfaktor
Wertschätzung

Aktuelles

Erfolgs-
geschichten


"Gesund sein,
leicht gemacht"
Gesundheitstag
Hymer Leichtmetallbau

Zeppelin Azubi 
Olympics

Grafen fördern 
Gesundheit

Orange Health

Berichte
 




Gesundheit ist unser höchstes Gut,
im Gegensatz dazu ist Krankheit bald unbezahlbar.

Siegfried Wache

Gesundheitscoaching

Perlen_2-web

Ausgangssituationen:

  1. Eigentlich, aber...
    Sie wissen um die Bedeutung einer gesunden Lebensführung. Ihnen ist klar, dass Sie auf Dauer nur gesund und leistungsfähig bleiben können, wenn Sie konkret und kontinuierlich etwas für Ihre Gesundheit tun. Sie haben nur noch nicht den „richtigen Zeitpunkt“ gefunden, um damit anzufangen.
  1. "No Sports"
    Sie haben sich bisher wenig um Ihre Gesundheit gekümmert. Sie essen und trinken, worauf Sie Lust haben, ohne darauf zu achten, ob es Ihrem Körper guttut. Sie teilen Churchills Motto „No Sports“. Immer öfter fühlen Sie sich allerdings unwohl, spüren hier und da ein Zipperlein oder sind müde und fühlen sich schlapp.
  1. Jetzt wird es ernst
    Sie leiden an einer der folgenden Beschwerden/Krankheiten und möchten selbst etwas zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens tun:  
  • Bluthochdruck
  • Herz/Kreislaufbeschwerden
  • Rücken- oder Gelenksbeschwerden
  • Diabetes
  • (Nahrungsmittel-)Allergien/Neurodermitis
  • Depressive Verstimmungen
  • Übergewicht
  • Infektanfälligkeit
  • Schmerzen aller Art
  • Schlafstörungen


Bei allen Ausgangssituationen ist eine individuelle Gesundheitsberatung sinnvoll.

Die Schwerpunkte der von mir angebotenen Beratung liegen auf gesunder Ernährung, Umgang mit Stress und dem Erreichen einer guten Work-Life-Balance.


5 Schritte auf dem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden

Schritt 1:
IST-Zustand-Analyse (Ernährungsprotokoll, Interview, individuelle Stressanalyse)

Schritt 2:
Zielvereinbarung

Schritt 3:
Maßnahmendefinition und Training zur Zielerreichung

Schritt 4:
Regelmäßige Begleitung durch Beratungsgespräche über einen vorher vereinbarten Zeitraum

Schritt 5:
Qualitätssicherung durch Abschlussgespräch und Review-Termine

 

Wo die Beratung eine medizinische Betreuung erfordert, ist ein Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren. Unter Einbeziehung der medizinischen Fakten kann die Gesundheitsberatung nach Rücksprache mit dem behandelnden Therapeuten begleitend erfolgen.