TERMINE

Persönlich

Bist Du bereit
für die Liebe?
Tagesseminar

25. Sept. 2016
9-16 Uhr

Events

Beruflich

"Betriebliche/r
Gesundheits-
manager/in
IHK"


20. Jan. 2017
- 23. Juni 2017
IHK
Bodensee-
Oberschwaben

Infoabende:

7. Nov. 2016
28 Nov. 2016
jeweils 17.30 Uhr

Aktuelles

Neue Programme

Resilienztrainings
für Führungskräfte
und Mitarbeiter

Gesundheits-
förderliche
Kommunikation

Entschleunigung

Gesundheitsfaktor
Wertschätzung

Aktuelles

Erfolgs-
geschichten


"Gesund sein,
leicht gemacht"
Gesundheitstag
Hymer Leichtmetallbau

Zeppelin Azubi 
Olympics

Grafen fördern 
Gesundheit

Orange Health

Berichte
 




Gesundheit ist unser höchstes Gut,
im Gegensatz dazu ist Krankheit bald unbezahlbar.

Siegfried Wache

Flugangst Coaching

aircraft-537963 2
Fliegen ist für viele faszinierend, gemischt mit freudiger Erwartung auf eine schöne Reise oder auch als praktikable Lösung für Geschäftsreisen.

Wer unter Flugangst (Aviophobie) leidet, für den wird oft schon die Fahrt zum Flughafen zum Martyrium. Wer beruflich viel reisen muss, ist permanentem Stress ausgeliefert.

Hierfür bietet die Methode Matrix 2 Point eine einfache Lösung.In der Regel reicht ein Coaching aus, um die Ängste aufzulösen. 

Wie das geht? 

Das zugrunde liegende Ereignis, das die Flugangst auslöst, wird aufgespürt und transformiert. Dabei werden die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Quantenphysik genutzt. In der sogenannten Matrix des Menschen, dem Energiefeld, im dem alle Informationen ähnlich wie auf einer Festplatte beim Computer gespeichert sind, erfolgt die  Anwendung. Über die 2 Punkt Methode werden Ursache oder Ziel mit der Lösung gekoppelt. Der erste Punkt entspricht der bewussten Entscheidung von der Flugangst frei zu werden. Der zweite Punkt in der Matrix ist der Lösungspunkt. Beide Punkte mental im Energiefeld des Klienten verbunden, führt zur sofortigen Veränderung. 

Die Ursachen von Flugangst können vielfältig sein:
  • Angst vor Kontrollverlust (Mangelndes Vertrauen in den Piloten und das Flugzeug)
  • Höhenangst (Angst den Boden unter den Füßen zu verlieren)
  • Platzangst (Angst vor der Enge in der Maschine, keine Möglichkeit auszusteigen)
  • Angst vor Menschenansammlungen (Angst vor ansteckenden Krankheiten, vor Nähe)
  • Todesangst (Angst abzustürzen, vor Flugzeugentführung))
  • Angst vor der Angst 
Im Coaching werden Schicht für Schicht die zugrunde liegenden Ereignisse aufgespürt und gelöscht.

So kannst Du dem nächsten Flug gelassen entgegen sehen und die Fazination Fliegen genießen.